Archiv der Kategorie: Allgemein

STÖRUNG

Störung NDC

Heute Nacht kam es gegen 3:30Uhr zu einer versorgungstechnischen Störung im NDC, in dessen Folge die zentralen Netzwerkschränke, sowie die Schränke des Horus Clusters, zu warm wurden. Die Schranküberwachungssysteme schalteten somit die genannten Bereiche ab. Alle anderen Systeme liefen weiter, konnten aber aufgrund der fehlenden Netzverbindungen nicht mehr erreicht werden.
Das Problem konnte heute morgen gegen 7:00Uhr weitestgehend gelöst werden, so dass ein Großteil der Systeme wieder ordnungsgemäß funktionierten. Allerdings kann es an einigen Stellen noch zu Beeinträchtigungen kommen. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Austausch der Kernnetzknoten der Liegenschaften PB und ENC

Am 20 Januar 2018 werden die Hauptverteiler der Liegenschaften Paul Bonatz und Emmy Noether ausgetauscht.

Während der Arbeiten stehen keine Netzwerkverbindungen zur Verfügung.

Betroffen ist auch die Telefonie und damit auch die Notruffunktionalitäten, aus diesem Grund stehen auch keine Aufzüge zur Verfügung.

Umstellung auf 10Gbit in AR-P Etage 1-2

Sehr geehrte Damen und Herren,

der zweite Etagenverteiler auf Ebene eins in AR-P läuft bisher noch auf 1Gbit. Für die Umstellung auf 10Gbit ist eine kurze Unterbrechung unausweichlich. Für den angegeben Zeitraum kommt es zur Unterbrechungen der EDV Verbindung. Davon ist auch die IP-Telefonie betroffen.  Das Erdgeschoss ist nicht von der Umstellung betroffen.

Mit freundlichen Grüßen
Ramon Franke

Wartungsarbeiten am X-WIN Anschluß nach Bonn

Die Umstellung ist erfolgreich abgeschlossen worden.

UPDATE: Der DFN ist leider immer noch mit den Arbeiten beschäftigt. Leider muss das Wartungsfenster nochmals verlängert werden.

UPDATE: Die Arbeiten laufen, allerdings kommt es zu Verzögerungen. Daher muß das Wartungsfenster bis voraussichtlich 9 Uhr verlängert werden.

Der DFN Verein hat im Zuge einer Ausschreibung die Teilnehmeranschlussleitungen (Leitungen von den DFN Kernnetzknoten zu den Kunden) neu vergeben. Die Bereitstellung wurde jetzt von dem Carrier (Deutsche Telekom) bestätigt, so dass am kommenden Dienstag die Inbetriebnahme erfolgen soll. Die Universität wird in diesem Zuge zukünftig über Birlinghoven angebunden (nicht mehr über Bonn).
Während der Arbeiten wird der gesamte Internetverkehr über den ersten XWIN Anschluss nach Giessen erfolgen. Unter Umständen kommt es daher in dieser Zeit zu Performanceengpässen. Wir wuerden Sie daher bitten, sofern dies von Ihnen planbar ist, auf große Up- und Downloads während des Wartungsfensters zu verzichten.

Ihr SIENET Team

STÖRUNG

Glasfaserverbindung zwischen Hölderlin und Am Eichenhang defekt

UPDATE: 19.9.2017 19:30Uhr
Bei der Entstörung kam es leider zu Problemen, die eine Fertigstellung heute unmöglich machen. Die Störung soll nun morgen Vormittag behoben werden.

Durch einen Bruch der Glasfaserverbindung – zwischen den Hölderlinstr. und der Liegenschaft Am Eichenhang – kommt es zur Zeit zu Störungen. Leider kommt es hierdurch auch zum Ausfall der Liegenschaft WS-UB (UB an der Weidenauer Str.)

Die Entstörung ist bereits im Gange. Allerdings ist mit Abschluss der Arbeiten erst am späten Nachmittag zu rechnen.